Frühjahrskur – vorbereitet und gestärkt in die neue Jahreszeit

Die Natur zeigt uns eindrucksvoll, dass der Frühling da ist. Die Tage werden länger, bunte Blüten,  sprießen aus der Erde, die Vögel zwitschern.
Und auch wir Menschen dürfen uns bewusst auf die neue Jahreszeit einstellen, um uns unser höchstes Gut zu erhalten und zu fördern – unsere Gesundheit!

Warum ist eine Frühjahrskur sinnvoll?
Wer kennt sie nicht – die sagenumwobene Frühjahrsmüdigkeit mit ihren vielen Symptomen wie Schweregefühl, Schlafstörungen, Kreislaufstörungen, Haarausfall und Hautreaktionen.
Der Grund hierfür liegt nahe. Die Umstellung des Körpers, der während der Winterzeit vorwiegend mit der Zunahme und Speicherung beschäftigt war, kostet Kraft. In den Zellen und Geweben haben sich Schlacken angesammelt, die Körperkräfte reduzieren.  

Um nun wieder zu neuen Energien zu gelangen, ist es hilfreich, die Gewebe zu reinigen und die Schlacken auszuleiten. Und dazu leistet die Frühjahrskur ihren Beitrag: eine Stärkung der Ausscheidungssysteme leitet Regeneration und Wiederaufbau ein. Dies ist gerade im Frühjahr besonders günstig, denn jetzt beginnen im Menschen – wie in der Natur - neue aufbauende Prozesse und Funktionen.

Für wen ist eine Frühjahrskur sinnvoll?
Während Kindern der Wechsel von der einen zur nächsten Jahreszeit spielend gelingt, fällt es mit ansteigendem Alter zunehmend schwer.
Gerade für Menschen ab der Lebensmitte (40+ Jahre) oder für solche, die
schon mal unter einer Frühjahrsmüdigkeit gelitten haben, ist eine
Frühjahrskur empfehlenswert.

Was beinhaltet die Frühjahrskur?
Eine Frühjahrskur besteht aus verschiedenen therapeutischen Maßnahmen, die einfach in den normalen Alltag integriert werden können. Die Begleitung durch einen Therapeuten ist dabei eine wichtige Unterstützung.
Die Kurzeit beträgt insgesamt 6 Wochen. In den ersten 3 Wochen stehen die Reinigung der Gewebe und die Ausleitung von Schlacken im Vordergrund. In den zweiten 3 Wochen werden die aufbauenden Prozesse im Körper unterstützt.

Gestaltungsaspekte

Praxistermine (je 60 Minuten)

entweder APM Ordnungstherapie
oder Fußreflex Ordnungstherapie
und Wickelauflagen Kräftigungstherapie (anregend)


Gruppentreffen (je 90 Minuten)
Erfahrungsaustauch
Bewegung in der Natur



Eventkalender

Juli 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Galerie

Die Praxis

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen